Author Topic: Tempelvorplatz  (Read 1098 times)

Offline Mino

  • Oberbarde
  • Administrator
  • Uralter Hase
  • *
  • Posts: 631
  • Non omnis moriar.
    • Mino der Barde
Tempelvorplatz
« on: 05. April 2010, 21:05:40 »
Zwischen dem riesigen Felshang und der trutzigen alten Kaserne liegt der Tempelvorplatz. Gesäumt von sechs Palmen ist dies ein ruhiger Ort, der Erhabenheit und Macht ausstrahlt. Eine Breite Treppe führt hinauf zu einem mächtigen Portal, das in das Innere des Felsens führt. Rechts und links neben dem Portal flackert in zwei Feuerschalen magische Flammen mit bläulichem Schein. Auch aus dem inneren des Tempels fällt blaues Licht auf die Treppenstufen.
Einmal Täglich predigen auf dem obersten Treppenabsatz die Rakuhlpriester. Ansonsten kann man sich im Schatten der Bäume auf eine der steinernen Bänke setzen und die Heiligkeit dieses Ortes auf sich wirken lassen.

Von hier aus sind zu erreichen: Der Felsentempel, die Torstraße, der Arenavorplatz und das Felseck.
Grüße,
Mino der Barde
___________

Praesis ut prosis, non ut imperes.