Author Topic: Aktion: Das Leben eines Bauern  (Read 12523 times)

Offline Rudolf von Heckenrain

  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 155
    • der-waldgeist.eu
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #15 on: 25. July 2010, 22:06:31 »
Neben den bisher besprochenen Arbeitsmöglichkeiten in den Beeten auf der Wiese und bei den Tieren kommt nun noch die Möglichkeit hinzu, tatkräftig beim Bau des kleinen Hauses mitzuwirken.
Ist dieses erst mal fertig, so entstehen auch neue und verbesserte Möglichkeiten, angemessene Tätigkeiten beit Schlechtwetter durchzuführen. Eben im Haus.
Ideen: - Töpfern
             - Weben
              - Korbflechten
              - Spinnen
              - Schnitzen
               - Seife sieden...................................

Offline mountainhope

  • Neuling
  • *
  • Posts: 39
    • Stephans Webseite
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #16 on: 27. September 2010, 20:29:21 »
*thumbs up* WOW.... Eine geniale Idee... vor allem die Kombination aus Feldarbeit, Arbeit am Haus und die Hausarbeit (Weben, Flechten etc.) Eine richtig geniale Idee.... Nur die Gruppen sollten wirklich nicht zu groß werden. 6 Leute finde ich da auf jeden Fall das Höchstmaß....

Flyer, Plakate, Programme... *Fingerreck* könnte ich machen... habe gute Connections zu günstigen Druckereien.

Lux Lucet in Tenebris

Offline Rudolf von Heckenrain

  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 155
    • der-waldgeist.eu
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #17 on: 28. September 2010, 09:11:23 »
Klingt doch gut!
Ja, so an 6 Personen habe ich auch gedacht. Man muß ja auch alle einen Tag lang sinnvoll beschäftigen können.

Offline Rudolf von Heckenrain

  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 155
    • der-waldgeist.eu
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #18 on: 29. September 2010, 23:05:23 »
Hier nun ein Formulierungsversuch für das Angebot auf unserer Homepage:

Ein Tag im Leben eines mittelaterlichen Bauern
Ein Tagesseminar für maximal 6 Personen
Das Mindestalter der Teilnehmer ist 16 Jahre
Veranstaltungstermine: 24.4.2011; 21.5.2011; 18.6.2011; 30.7.2011; 27.8.2011; 10.9.2011; 22.10.2011
Die Veranstaltung beginnt morgens um 7:00 Uhr mit einem Frühstück (altes Brot vom Vortag eingeweicht in Dünnbier), Mittagessen um 12:00 Uhr (Getreidebrei), Abendessen um 18:00 Uhr (deftiger Eintopf) mit gemütlichem Ausklang. Ende der Veranstaltung ist 21:00 Uhr.
Die Inhalte sind Saison- und Witterungsabhängig, hier eine Gesamtübersicht der möglichen Aktivitäten:
Hühnerhaus ausmisten, Kompost/Mist ausbringen, Beete umgraben, Unkraut jäten, Saatgut ausbringen, Pflanzen vereinzeln, Einzäunung reparieren, Bau einer Fachwerkhütte, Töpfern, Weben, Spinnen, Korbflechten, Wiese mähen, Heu wenden, Ernten, Holz hacken.....
Der Verzehr und die Mitnahme von Erntegut ist kein Bestandteil der Veranstaltung.
Die Werkzeuge stellt der Veranstalter.
Mobiltelefone und andere moderne Kommunikationsmittel, Uhren und Tabakwaren sind während der Veranstaltung unerwünscht.
Bitte kleiden sie sich zweckgemäß, wenn möglich mittelalterlich.
Der Gesamtpreis für eine Tagesveranstaltung beträgt 85,- Euro pro Person.
Bei Interesse schicken sie uns bitte eine Email mit Ihrem Terminwunsch und der Personenzahl. Sie erhalten dann umgehend von uns die Vertragsunterlagen mit unserer Bankverbindung und einen Haftungsausschluß. Diese Unterlagen schicken sie uns bitte bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn unterschrieben zurück.
Die Veranstaltung gilt als gebucht, wenn wir ihre Zahlung bei uns eingegangen ist.
Sie erhalten dann sofort eine Teilnahmebestätigung.



Offline mountainhope

  • Neuling
  • *
  • Posts: 39
    • Stephans Webseite
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #19 on: 05. October 2010, 12:59:33 »
Ich finde das hört sich super an... wir wäre es wenn man  Gewandungen leihen kann?
Könnte man nicht sowas auch für Schulklassen irgendwie zugänglich machen?

Wir sollten auch auf der Webseite noch unter Angebote den Punkt "Das Leben eines Bauern" mit einer Unterseite verknüpfen und das dann da genauer beschreiben.

Ihr habt dort unter Angebote: "Musik und mittelalterliche Tänze"  wie wird das innerhalb der Gruppe umgesetzt?

Ich hätte da noch eine Idee für ein Angebot. Ich interessiere mich für Feuerspucken etc. Wie wäre es wenn wir eine kleine Feuershow anbieten würden, habe ich schonmal gemacht in Lüdenscheid, allerdings nur als Trommler, ich würde mich gern mit der Kunst des Feuerspucken etwas auseinander setzen. Allerdings müssten dann einige in die Rolle von Gauklern schlüpfen. Ich habe da auch mal eine Art Skript bzw. Choreographie vorbereitet. Bei dieser Sache würde auch Susanne, meine Frau, als Gauklerin mitmachen.
« Last Edit: 05. October 2010, 13:15:44 by mountainhope »
Lux Lucet in Tenebris

Offline Rudolf von Heckenrain

  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 155
    • der-waldgeist.eu
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #20 on: 05. October 2010, 14:34:42 »
Gewandung leihen ist ein Punkt, den man auf jeden Fall ins Auge fassen sollte. Allerdings erst wenn wir sicher sein können, dass die Sache ankommt un angenommen wird.  Sonst sitzen wir nacher auf den Sachen und können sie für nichts gebrauchen.
So wie ich das Angebot ``Das Leben eines Bauern´´ formuliert habe, würde ich es gern auf der Homepage sehen, vorausgesetzt Malte gefällt das so auch. In diesem ZusammenhanG. Malte, sei so gut und stell es dann rein, ggf. mit Abänderungen, wenn nötig.
Musik und Tanz haben wir bisher nur im Rahmen einer Tafelrund auf Wasserschloß Wülmersen durchgeführt.
Feuerspucken ist prima, dass kommt immer gut an. Wenn du das umsetzen kannst nur zu. Bei Auftritten kannst du auf mich zählen. Und wenn deine Frau mitmachen möchte: Um so besser.

Offline Rudolf von Heckenrain

  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 155
    • der-waldgeist.eu
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #21 on: 18. March 2011, 23:08:10 »
Zu diesem und unseren anderen Angeboten hat sich bislang noch niemand angemeldet. Wir müssen da wohl ein wenig mehr Werbung machen. Wer eine sinnvolle Möglichkeit sieht unsere Flyer an potenziell Interessierte weiterzugeben, nimmt bitte beim nächsten Monatstreffen welche mit.

Offline mountainhope

  • Neuling
  • *
  • Posts: 39
    • Stephans Webseite
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #22 on: 20. March 2011, 19:52:32 »
Wir  sollten das evtl. auch nochmal aufhübschen auf der Webseite und auch die ein bißchen bekannter machen und optimieren..
Ich würde mir auch mal über einen Entwurf für einen schöneren, professionellen Flyer GEdanken machen..
Lux Lucet in Tenebris

Offline Rudolf von Heckenrain

  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 155
    • der-waldgeist.eu
Re: Aktion: Das Leben eines Bauern
« Reply #23 on: 16. April 2011, 20:48:47 »
Preis nach "Marktforschung auf 69,- Euro reduziert.