Author Topic: Alte Welt? Neue Welt?  (Read 5389 times)

Offline Vethalon

  • Etablierter Benutzer
  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 273
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #30 on: 11. October 2012, 12:30:10 »
1. Das ist so was allgemeines, dass kommt in allen amerikanischen TV-serien vor, Yogscast, CaptainSparkles, eigentlich alle Youtuber benutzen das^^
Ich habe das auch wieder spaßeshalber geschrieben, ich würde mir das natürlich nie einfach so unter den nagel reißen, mal abgesehen davon dass ich sowieso gegen einen Fürsten bin.

2. Geld ist noch nicht da, war grad bei der Bank, aber die teile sind alle auf lager, das heißt sobald ich das Geld habe hole ich die ab :)

3. Ohne alles anfangen finde ich gut, aber ich werde mich da wohl etwas zurückhalten, da ich, wenn ich legitim spiele, nach etwa 30min Diamantwerkzeuge, eine Farm und meine ersten Redstone-mechanismen habe...

Offline Mino

  • Oberbarde
  • Administrator
  • Uralter Hase
  • *
  • Posts: 631
  • Non omnis moriar.
    • Mino der Barde
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #31 on: 11. October 2012, 17:12:16 »
-.- Du brauchst Dich nicht zurück zu halten, Du brauchst Dich einfach nur auf Deine spezielle Aufgabe zu konzentrieren...

Ich meine, vielleicht brauche ich ein klein wenig länger und den Redstone kannst Du bei mir ganz vergessen, aber auch ich wäre in der Lage mir innerhalb kürzester Zeit eine Gesicherte Unterkunft und Versorgung zu organisieren. Darum soll es nicht gehen.^^

Ich dachte auch nicht, dass Du Dir den Fürstentitel unter den Nagel reißen wolltest. ^^ Ich wollte nur meine Abneigung gegen diese Sprüche begründen.

Ich habe heute darüber nachgedacht. Vielleicht fangen wir quasi mit einer Minimalausrüstung an: Der Schmied mit Spitzhacke und Schaufel, der Förster mit Bogen und Axt, der Landwirt mit Harke und Schaufel.. oder so. Dann sind wir geplant an der Küste angelandet und nicht etwa gestrandet, müssen uns aber trotdem erstmal alles erwirtschaften...
Grüße,
Mino der Barde
___________

Praesis ut prosis, non ut imperes.

Offline Borvund

  • Administrator
  • Benutzer
  • *
  • Posts: 58
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #32 on: 11. October 2012, 20:22:57 »
Quote
Vielleicht fangen wir quasi mit einer Minimalausrüstung an: Der Schmied mit Spitzhacke und Schaufel, der Förster mit Bogen und Axt, der Landwirt mit Harke und Schaufel.. oder so. Dann sind wir geplant an der Küste angelandet und nicht etwa gestrandet, müssen uns aber trotdem erstmal alles erwirtschaften...

Jup. Find ich gut.


Nachtrag:

Was mir gerade noch einfällt: Auf welches Texture-Pack soll das ganze denn zugeschnitten sein? Ich finde das Misa-Pack zwar ganz schön, weils einigermaßen HD ist, allerdings gefällt mir auch die Möglichkeit im John Smith Texture-Pack Banner, sowie mittelalterliche Gemälde und Anschlagtafeln an die Wand zu werfen. Von daher würde ich den John eher vorziehen. Was meint ihr dazu?
« Last Edit: 12. October 2012, 09:47:03 by Borvund »
Go n-ithe an cat thú is go n-ithe an diabhal an cat!
May the cat eat you and the cat be eaten by the devil!

Offline Vethalon

  • Etablierter Benutzer
  • Etablierter Benutzer
  • *
  • Posts: 273
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #33 on: 12. October 2012, 11:21:18 »
Das John Smith Texture-Pack gefällt mir sehr gut, gerade da es 32x auflösung hat und somit leichter zu editieren ist. Ich würde also eine costumisierte version davon benutzen.

Offline Borvund

  • Administrator
  • Benutzer
  • *
  • Posts: 58
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #34 on: 12. October 2012, 13:28:20 »
Und wieder fällt mir was ein  ;D

Was haltet ihr denn davon, die normalen Mobs ein bisschen zu erweitern?
-> http://www.minecraftdl.com/mo-creatures-mod/ das ist die Version für 1.3.2

In der 1.2.5er Version gabs da so ziemlich alles, von Werwölfen, Krokodilen, Schildkröten, Ratten, Ogern, bis zu Pferden uvm.
Fände ich ziemlich cool, wenn wir das auf den Server packen könnten, das würde die Umgebung wieder ein Stück weit interessanter machen ^^
Go n-ithe an cat thú is go n-ithe an diabhal an cat!
May the cat eat you and the cat be eaten by the devil!

Offline Mino

  • Oberbarde
  • Administrator
  • Uralter Hase
  • *
  • Posts: 631
  • Non omnis moriar.
    • Mino der Barde
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #35 on: 12. October 2012, 14:33:28 »
John Smith sieht gut aus, auf den ersten Blick... könnte mir jemand das mit der "customization" jemand ausbreiten?

Und das mit den Kreaturen finde ich Super... auf Werwölfe etc. könnte ich verzichten, aber mehr Tiere wären schön.^^
« Last Edit: 12. October 2012, 14:38:56 by Mino »
Grüße,
Mino der Barde
___________

Praesis ut prosis, non ut imperes.

Offline Borvund

  • Administrator
  • Benutzer
  • *
  • Posts: 58
Re: Alte Welt? Neue Welt?
« Reply #36 on: 12. October 2012, 15:01:42 »
Das Customizing des Texture-Packs wird sich auf die Währung beziehen, oder Veth?
Es gäbe natürlich auch die Möglichkeit die Standard-Gemälde zu editieren, sodass z.B. das Banner von Amanastre im Winde weht ;D


Bei dem Creature-Mod finde ich neben den Tieren auch die Viecher interessant, die einen angreifen ^^
Das würde das Questen und die Erkundung neuer Gebiete interessant gestalten, da man dann nie so wirklich weiß, was hinter dem nächsten Baum auf einen lauert ^^
Go n-ithe an cat thú is go n-ithe an diabhal an cat!
May the cat eat you and the cat be eaten by the devil!